Öffnungszeiten

Mo - Fr

 

07:30 - 18:00 Uhr

Sa

 

09:00 - 14:00 Uhr

 

Kaufen Sie einen Vinylboden bei den Bodenprofis vom Holzfachhandel

Vinylböden liegen im Trend – auch rund um Kleve, Emmerich und Goch

Strapazierfähig, pflegeleicht und unverwechselbar zugleich: Die Suche nach einem Boden, der diese vielschichtigen Anforderungen erfüllt, hat mit dem „Trendboden“ aus Vinyl endlich ein Ende.

Die Produktion von Vinyl bietet den Vorteil, dass sich eine große Vielzahl unterschiedlicher Designs und Varianten herstellen lässt. Daher wird der Vinylboden in deutschen Wohnzimmern und vor allem auch auf stärker strapazierten Flächen wie in Büros und Einzelhandelsgeschäften immer beliebter.

Bei Ihrem Holzfachhandel Dorsemagen in Kleve am Niederrhein haben Sie die einzigartige Gelegenheit, auf einer Fläche von über 450 Quadratmetern unterschiedliche Vinylböden genau zu begutachten. Von diesen sind einige auch original verlegt, damit Sie über diese gehen können, um sich einen echten Eindruck des Laufgefühls zu verschaffen. Sei es ein dreischichtiger Vinylboden für die einfache schwimmende Verlegung oder die massiven Vinyl-Click-Sheets — bei uns finden Sie bestimmt den passenden Vinylboden für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Büro!

Die Eigenschaften eines Vinylbodens

Die glatte Oberfläche eines Vinylbodens ermöglicht es, diesen mit geringem Aufwand zu säubern, wobei der Boden eine hohe Resistenz gegenüber Wasser aufweist. Daher ist es äußerst vorteilhaft, einen Vinylboden im Badezimmer zu verlegen, wo im Vergleich zu den anderen Räumen ein höherer Grad an Feuchtigkeit vorherrscht. Hier sollten Sie aber auf die massive Vinylvariante setzen oder Fertig-Vinyl, welches speziell für den Feuchtraumeinsatz konzipiert wurde.

Ob mit Staubsauger, einem feuchten Tuch oder einem Besen, Schmutz lässt sich mit Leichtigkeit entfernen. Abstand nehmen sollten Sie auch bei einem Vinylboden von aggressiven Haushaltsreinigern, die Ihrem Vinylboden schaden und seine Langlebigkeit wesentlich verringern können. Wärmedämmend ist ein Vinylboden ebenfalls, sodass Sie diesen durchaus barfuß beschreiten können und trotzdem ein angenehmes Gefühl unter den Füßen haben werden. Dazu trägt auch seine Elastizität bei, im Gegensatz etwa zu Laminat.

Genau wie Kork und Parkett sind auch Vinylböden ideal für Allergiker, da die antistatische Wirkung des Vinyls die Ansammlung von Bakterien und Staub verhindert.

Was bieten wir Ihnen?

Wenn Sie bisher keinerlei Erfahrung mit Vinylboden gemacht haben und vielleicht nicht genau wissen, was es damit auf sich hat, dann zögern Sie nicht einen unserer kompetenten Mitarbeiter anzusprechen. Diese beraten Sie gerne und helfen Ihnen dabei, einen passenden Vinylboden für Ihr Zuhause oder Ihre Wohnung zu finden. Wenn Sie erste Ideen haben, können Sie sich diese auch an einem unserer PCs visualisieren lassen sowie den Materialbedarf und damit die anfallenden Kosten für Ihr Bodenbauprojekt im Vorhinein berechnen.

Wenn Sie handwerklich nicht sonderlich bewandert oder schlichtweg zeitlich nicht in der Lage sind Ihren Vinylboden selber zu verlegen, vermitteln wir Ihnen gern einen geeigneten Handwerker aus der Region, der Ihnen Ihren Vinylboden im Handumdrehen verlegt.

Unser Bodenlager bietet auf einer Fläche von 5.000 Quadratmetern verschiedenste Laminatböden, Parkettböden, Massivholzdielen und Vinylböden, sodass Sie Ihren Boden nach dem Kauf im Normalfall auch gleich mit nach Hause nehmen können. Sollte es vorkommen, dass Ihr Vinylboden nicht auf Lager ist, werden wir diesen umgehend für Sie bestellen.

Bei Interesse können wir Ihnen – gegen Zahlung einer Frachtpauschale – Ihren Vinyl-Boden auch direkt nach Hause liefern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns in Kleve!